Rettungspunkte im Wald

Eine wirksame und schnelle Erste Hilfe in Waldgebieten ist entscheidend. Für den Fall, dass etwas passiert, sind eindeutige Treffpunkte für Kontaktperson und Rettungsdienst sehr wichtig.

Karte der Rettungstreffpunkte

Diese Karte zeigt die aktuell verfügbaren Rettungstreffpunkte im Steigerwald.

Sichert als erstes die Unfallstelle und versorgt als nächstes den Verletzten. Setzt anschließend einen Notruf (112) mit der Bezeichnung des nächstgelegenen, erreichbaren Rettungstreffpunktes ab. Begebt Euch dann zu diesem Rettungstreffpunkt, um auf den Rettungsdienst zu warten. Eure Aufgabe ist es, den Rettungsdienst auf dem schnellstmöglichen Weg zum Verletzten zu lotsen.

App „Hilfe im Wald“

Mit einer kostenlosen Smartphone-App können die Rettungstreffpunkte auch per Handy schnell abgerufen werden. In den bekannten App-Stores steht die App „Hilfe im Wald“ für alle Betriebssysteme zum Download bereit (Android, WindowsPhone und Apple iOS).

Hier findet Ihr weitere Information zur „Rettungskette Forst“.